Charity

„Taubenväter – Menschen helfen Menschen e.V.“

Der Verein „Taubenväter – Menschen helfen Menschen e.V.“ aus Gevelsberg ist seit mehr als 30 Jahren gemeinnützig aktiv und sammelt Geld für den guten Zweck. Mit Taubenzucht oder der Taube als Tier hat der Verein aktiv jedoch nichts zu tun – der Begriff Taubenväter leitet sich vielmehr aus dem Symbol der Friedenstaube ab, was die Namensgebung der damaligen Herren-Skatrunde der Gründungsväter, aus der die erste Spendenaktion mit damals 1.000 DM entstand, beeinflusste.
 
In den drei Jahrzehnten ihres ehrenamtlichen und uneigennützigen Handelns sind inzwischen mehr als 2,3 Mio. Euro an Spendengeldern an Bedürftige ausgeschüttet worden.  Dabei beschränken sich die Taubenväter nicht nur auf die Ihnen zur Verteilung gespendeten Gelder, sondern füllen den Spendentopf auch mit eigenen Aktionen und Veranstaltungen. So stehen heute ein Hallenfußballturnier, ein Sommerfest, eine Party mit Livemusik, die Spendensammlung anlässlich des Martinsmarktes in der Gevelsberger Innenstadt sowie viele weitere Aktivitäten - bei denen den Taubenvätern häufig auch prominente Unterstützer zur Seite stehen - als feste Termine im Veranstaltungskalender des Vereins.
 
Immer zum Jahresende im Dezember findet dann die große Spendenausschüttung im Festsaal des „Dorf am Hagebölling“ in Gevelsberg statt, zu der Freunde, Förderer, Gönner und natürlich die Spendenempfänger der Taubenväter geladen werden. So schütteten die Taubenväter in den vergangenen Jahren stets mehr als 30.000 Euro, im vergangenen Jahr – dem 30-jährigen Vereinsjubiläum – sogar mehr als 45.000 Euro aus. Rund 50 verschiedene Initiativen, Einzelpersonen mit unterstützenswerten Projekten, unverschuldet in Not geratene Menschen, die Gevelsberger Kindergärten und viele mehr werden so jährlich mit Spendengeldern bedacht. Und besteht einmal kurzfristig Bedarf einer finanziellen Hilfe schon vor der Spendenausschüttung, so sind die Taubenväter in der Lage, schnell und unbürokratisch zu handeln.
 
Eine so erfolgreiche Vereinsarbeit über mehrere Jahrzehnte ist nur möglich, weil den Taubenvätern von den zahlreichen Spendern sowie aus der Bevölkerung heraus ein so großes Vertrauen geschenkt  und wirklich jeder gespendete Cent ohne Verwaltungskosten weitergegeben wird. Daher freuen sich die Taubenväter ganz besonders, in diesem Jahr von der Stadt Gevelsberg als gemeinnütziger Verein für den Stadionlauf ausgewählt worden zu sein, um die Erlöse aus dem Verkauf von Speisen und Getränken sowie die Startgelder in die Spendenkasse fließen lassen zu dürfen.
 
Mehr Informationen:

http://www.taubenväter.de/

Bis zum 3. Gevelsberger Stadionlauf sind es nur noch -23 Tage

REDAXO 5 rocks!